BASF will Produktionsstandort in Leuna schließen

(Quelle: dpa) BASF will Produktionsstandort in Leuna schließen Ludwigshafen/Leuna (dpa) - Der Chemiekonzern BASF will seinen Produktionsstandort in Leuna bis zum 30. April 2022 schließen.

  • Sie interessieren sich für
  • BASF

Das könnte Sie auch interessieren ...

zvw.de

Ludwigshafen am Rhein: Schwertransport auf Carl-Bosch-Straße zwischen BASF-Tunnel und Brunckstraße in Richtung Worms - Staumelder

Staumelder, Tunnel, Straße, Carl, Schwertransport, Bosch, Zeitungsverlag, Rhein, Worms, Richtung Ludwigshafen am Rhein: Schwertransport auf Carl-Bosch-Straße zwischen BASF-Tunnel und Brunckstraße in Richtung Worms - Staumelder  Zeitungsverlag Waiblingen mehr ... 11. Juni 2021

swr.de

In Ludwigshafen gibt es jetzt sogenannte Stolperschwelle

Stolperschwelle, Ludwigshafen, Besucherzentrum, Opfer, Zeit, Stolpersteine, Wohnhäusern Stolpersteine kennt man schon länger - sie sollen vor Wohnhäusern an Opfer der NS-Zeit erinnern. Eine Stolperschwelle gibt es nun vor dem Besucherzentrum der BASF in Ludwigshafen. mehr ... 25. Mai 2021

sat1regional.de

BASF und RWE planen 2-Gigawatt-Windpark in der Nordsee

Windpark, Nordsee, Gigawatt, Chemiekonzern, Anlage, Essen, Kapazität, Energieerzeuger, Ludwigshafen Ludwigshafen/Essen (dpa) – Der Chemiekonzern BASF und der Energieerzeuger RWE wollen gemeinsam einen Windpark mit einer Kapazität von 2 Gigawatt in der Nordsee bauen. Die Anlage wäre einer der gr... mehr ... 21. Mai 2021

presseportal.de

BASF mit aktuellen Pressefotos zur Pressekonferenz über eine strategische Partnerschaft für Klimaschutz

Pressekonferenz, Uhr, Freitag, Pressefotos, Mai, Zusammenarbeit, Partnerschaft, Erreichung, Klimaneutralität, Klimaschutz BASF SE: Ludwigshafen (ots) - Am Freitag, den 21. Mai 2021, findet ab 11:00 Uhr (MESZ) die Pressekonferenz über eine strategische Zusammenarbeit von RWE und BASF zur Erreichung der Klimaneutralität ... mehr ... 21. Mai 2021

tagesschau.de

RWE und BASF planen riesigen Windpark in der Nordsee

Windpark, Nordsee, Standort, Politik, Chemiekonzern, Ludwigshafen, Strom, Hilfe, Energieerzeuger Der Chemiekonzern BASF und der Energieerzeuger RWE planen in der Nordsee einen riesigen Windpark, um den Standort Ludwigshafen mit grünem Strom zu versorgen. Dazu bitten sie die Politik um Hilfe. mehr ... 21. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Haseloff und Söder besuchen Chemie- und Forschungsstandort

(Quelle: dpa) Haseloff und Söder besuchen Chemie- und Forschungsstandort Leuna (dpa) - Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) und Bayerns Regierungschef Markus Söder (CSU) kommen heute (11.00 Uhr) nach Leuna. Am Chemiestandort in Sachsen-Anhalt wollen sie gemeinsam ein ... mehr ... 20. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

BASF gründet Joint Venture für Batteriegeschäft in China

(Quelle: dpa) BASF gründet Joint Venture für Batteriegeschäft in China Ludwigshafen (dpa) - Der BASF-Konzern hat mit dem chinesischen Unternehmen Shanshan ein Joint Venture gegründet, um seine internationale Position im Geschäft mit Batteriematerialien zu stärken. Zie... mehr ... 20. Mai 2021

expand_less